Das Märchen von Ali dem Dichter
von Agnes Miegel

Ali, der Sohn Achmeds des Schreibers am Tor, träumte davon ein großer Dichter zu werden,
und wanderte nach dem Tode der Eltern in eine große Stadt zu dem berühmten Dichter Omar, um ihm sein Anliegen vorzutragen.
Nachdem sein ererbtes geld dahingeschmolzen war, begegnete ihm auch noch die sehr erotische Katze Leila, und Ali mußte nun zunächst auf "normale" Weise sein BRot verdienen, um die wachsenden Ansprüche seines "Kätzchens" erfüllen zu können. Sein Träumen und Dichten wurde auf eine harte Probe gestellt..."

Bestellnr. 31274


Klaus-Rüdiger Erzmoneit - Sprecher- und Gesangslehrer, Atemtherapeut, Klang, Stimme, Sprecher, Gesang, singen, sprechen, Sprache, Ton, Töne, Tonaufnahmen, Studio, Berlin, rezitieren, Recicanto, Chancon, Lied, Ballade, Sprechgesang, deklamieren